Mai 2024

Blogeintrag, 16.05.2024 Anouk Dähler, 2. Violine Ewigi Liebi für das Jugendsinfonieorchester Aargau Es gibt diese Orte auf der Welt, die sich immer gleich anfühlen, wenn man zu ihnen zurückkehrt. Das Jugendsinfonieorchester Aargau  ist so ein Treffpunkt. Es versprüht «Ewigi Liebi» und deswegen kommen wir immer wieder zurück. Zweimal im Jahr schleppen wir unsere Koffer über den ländlichen Kiesweg vor dem Künstlerhaus

Medienmitteilung vom 9. Februar 2024   Besetzungsänderung Meisterkonzert am 7. Juli 2024 durch Tenor Mauro Peter Das Meisterkonzert vom 7. Juli 2024 war ursprünglich mit dem international renommierten Tenor Julian Prégardien und der Pianistin Saskia Giorgini geplant. Das Künstlerhaus Boswil bedauert sehr, dass es für Julian Prégardien aus persönlichen Gründen leider nicht möglich ist, am Meister-konzert aufzutreten. In Absprache mit Prégardien und Giorgini

Blogeintrag, 15.04.2024 Stefanie Braun, Künstlerische Co-Leitung JSAG Das Jugend-Sinfonieorchester JSAG – gemeinsame Leidenschaft für die Musik (VIDEO) Rock n’Roll, Neugier und Experimentierlust begleiten dieses innovative Ensemble aber schon seit seiner Gründung. Es war eine Pioniertat in einer Zeit, wo das Schweizer Jugend-Sinfonieorchester quasi alleinstehend die Jugendorchester-Szene bestimmte. Die Idee, im Kulturkanton Aargau eine sinfonische Plattform bereitzustellen, die für begabte Musikschüler, Kantonsschüler, angehende

Blogeintrag, 01.03.2024 Andreas Lakner, Mitglied des Orchesters Das Jugend-Sinfonieorchester JSAG – gemeinsame Leidenschaft für die Musik Das JSAG ist einzigartig, weil es im Kanton Aargau kein vergleichbares Orchester gibt,  und vielseitig, weil die Programme eine grosse stilistische Bandbreite aufweisen. Zudem sind wir jeweils mit den Programmen auch auf Tournee und besuchen Schweizer Städte wie Zürich oder Aarau. Unsere Orchestermitglieder haben die unterschiedlichsten

Blogeintrag, 15.02.2024 Vivanne & Jael, Mitglieder des Orchesters   Im JSAG findet jede Person ihren Platz – sei es im Künstlerhaus, als junges Nachwuchstalent, an der abendlichen, selbstorganisierten JSAG-Bar, im Registerklang oder sogar im Herzen eines anderen Orchestermitglieds (ja, das gab es wirklich!). Diese zwei Wochen im Jahr sind fest im Kalender verankert, und das aus gutem Grund. Wie schön und erfüllend

Medienmitteilung vom 9. Februar 2024   Frühlingserwachen: Vom 4. – 7. April lädt das Künstlerhaus Boswil erstmals zum «Boswiler Frühling» im idyllischen Freiamt ein. Julia Fischer & Benjamin Nyffenegger sind nicht nur die künstlerischen Leiter:innen des Festivals, sondern sie spielen selbst an den meisten Konzerten mit. Auf dem Programm stehen Werke von Komponist:innen, die freundschaftlich miteinander verbunden waren und sich