The King’s Singers

Boswiler Meisterkonzert

29

November
 

Meisterkonzert V
The King’s Singers

Sonntag, 9. Oktober 2022, 17.00 Uhr

The King’s Singers
Patrick Dunachie, Countertenor
Edward Button, Countertenor
Julian Gregory, Tenor
Christopher Bruerton, Bariton
Nick Ashby, Bariton
Jonathan Howard, Bass

«Songbirds»
Musik von Schubert, Ravel, The Beatles, Queen, Johnson, Watkins u.a.

Boswiler Künstlergespräch, 16.00 Uhr
Moderation: Stephen Smith

In weitgehend neuer Besetzung sind die King’s Singers weiterhin, was sie immer waren: das phänomenalste Herren-Vokalensemble der Welt. Wo höchste Interpretationskunst zum Standard gehört, ist viel Luft für Entertainment und Einbezug des Publikums.
So ist jedes Konzert anders, auch wenn es gleich beginnt: Mit sechs aussergewöhnlich gut gekleideten Gentlemen, die smart und locker daherkommen, um sofort ihre goldenen Kehlen im Raum erklingen zu lassen. Über ihr Programm «Songbirds» schreiben sie: Wir kombinieren Musik über unsere liebsten gefiederten Freunde der letzten 500 Jahre und Musik von modernen Singvögeln aus den letzten Jahrzehnten.
Es handelt sich um Sänger*innen und Songschreiber*innen, die mit ihren Stimmen und musikalischen Ideen den Lauf der populären Musik verändert haben und die nächste Generation zu neuen Höhenflügen anregten.

Bitte informieren Sie sich unter der aktuellen Besucherregelung, über die geltenden Massanahmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.



Eintritt: CHF 90.–/70.–/50.–
(Stud./Lernende: Preisreduktion von CHF 30.– pro Ticket; Kinder unter dreizehn Jahren: frei; Mitglieder Förderverein: Preisreduktion von CHF 5.– pro Ticket)

ticket@kuenstlerhausboswil.ch oder
056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr)
Abendkasse: 15.30 Uhr

Nach dem Konzert ab 19.15 Uhr: Dreigangmenü gekocht von der Künstlerhausköchin Natascha Brunold, CHF 55.–,
serviert im Gästehaus des Künstlerhauses, Boswil:

  • Pilzsalat auf Blätterteigkissen
  • Rindshuft Stroganoff vom Weiderind
    mit hausgemachten Spätzli
  • Rotweinzwetschgen mit Zimtcrème
    Vegetarisches Menü:

  • Pilzsalat auf Blätterteigkissen
  • Gemüse-Tofu Stroganoff
    mit hausgemachten Spätzli
  • Rotweinzwetschgen mit Zimtcrème

Die Platzzahl ist beschränkt, eine separate Reservation ist unerlässlich.