Die Stiftung

Das Künstlerhaus Boswil ist eine private, politisch und konfessionell unabhängige Stiftung.

Finanziert wird sie durch die öffentliche Hand (Kanton Aargau als Hauptträger; Beiträge des Swisslos-Fonds; Gemeinde Boswil), durch Einnahmen aus eigenen Aktivitäten (Ticketverkäufe, Kurseinnahmen), die Vermietung der Räumlichkeiten, projektbezogene Beiträge von Stiftungen und Sponsoring sowie durch Mitgliederbeiträge des Fördervereins des Künstlerhauses.

Stiftungsorgane:
Stiftungsrat: verantwortlich für die strategische Führung der Stiftung
Beirat: bestehend aus Persönlichkeiten aus Kultur, Politik und Wirtschaft eine Art Patronatskomitee mit beratender Funktion
Vorstand des Fördervereins Künstlerhaus: Betreuung der Gönner des Künstlerhauses
Geschäftsführer und Team: verantwortlich für die operative Führung der Stiftung, Programm und Projekte, die Betreuung der Gäste sowie den Unterhalt der Liegenschaften

Stiftungsrat Künstlerhaus Boswil:
Peter Wipf, Präsident, Hermetschwil-Staffeln
Stefan Hegi, Vizepräsident, Sarmenstorf
Ivo Haag, Ebikon
Othmar Huber, Boswil
Erich Näf, Widen
Irene Näf-Kuhn, Erlinsbach
Bettina Skrzypczak, Riehen

Beirat Künstlerhaus Boswil:
Christine Egerszegi, Präsidentin, Mellingen
John Wolf Brennan, Weggis
Marco Canonica, Klingnau
Sibylle Ehrismann, Rombach
Karol Frühauf, Baden
Klaus Huber, Bremen
Ulrich Ineichen, Boswil
Liliane Kappeler, Boswil
Hanspeter Leimgruber, Wohlen
Thomas Leitch, Wohlen
Max Nyffeler, München
Walter Küng, Baden
Thomas Meyer, Mettmenstetten
Peter Müller, Merenschwand
Anita Rösch Egli, Baden
Stephan Schmidt, Basel
Charles W. Steger, Virginia
Elisabeth Widmer, Oberwil-Lieli
Bernhard Wittweiler, Zürich

Vorstand des Fördervereins
Peter Müller, Präsident, Merenschwand
Gabriela Arnet, Waltenschwil
Colette Meyer, Mühlau
Claudia Penta, Bremgarten
Peter Wipf, Hermetschwil-Staffeln
 

nach oben