Aktuelle Tournee

Jugend-Sinfonieorchester Aargau

HOME

Überall sind wir zuhause, und doch nirgendwo, pendelnd zwischen der Fremde und dem Vertrauten, zwischen nah und fern, zwischen Sehnsucht und Geborgenheit. Aaron Coplands 1944 entstandener “Letter from Home”, eines seiner emotionalsten und direktesten Werke, beschreibt die Gefühle des Soldaten beim Erhalt eines Briefes aus der Heimat. Dieses „Daheim“ ist in Béla Bartóks “Hungarian Pictures” zu vitalen Miniaturen verdichtet, voller vertrauter Gerüche, Geräusche, Bildern und Erinnerungen. Lilian Elkington führt “Home” seiner finalen, existenziellen Bedeutung zu: Die im Krieg gefallenen Soldaten werden auf einem britischen Kriegsschiff nach Hause gebracht. Ins volle Leben hingegen greift Aram Khachaturian in seiner prachtvollen, in Spanien angesiedelten Ballettsuite “The Valencian Widow”. Er spielt mit der idealisierten Vorstellung eines Ortes, der in seiner unerreichbaren Ferne zur Heimat all unserer Träume wird.

 

Programm

Aaron Copland (1900-1990):

Letter from home (1944)

 

Béla Bartók (1881-1945):

Hungarian Pictures Sz 97 (1931)

 

Lilian Elkington (1900-1969):

Out of the Mist (1921)

CH-Erstaufführung

 

———

 

 

Aram Khachaturian (1903-1978):

Suite from „The Valencian Widow“ (1940)

 

 

Konzerte: 

Freitag, 9. August 2024, Sankt Stephan Lindau 20:00 Uhr 

Sonntag, 11. August 2024, Künstlerhaus Boswil 11:00 Uhr

Freitag, 16. August 2024, Sankt Jakob Zürich 19:30 Uhr

Samstag 17. August 2024  N.N.

Sonntag, 18. August 2024, KuK Aarau 17:00 Uhr