Boswiler Sommer

Boswiler Sommer 2022

24

Juni
Diamanten
Boswiler Sommer

25

Juni
O Fortuna
Boswiler Sommer

30

Juni
Abschiedsküsse
Boswiler Sommer

01

Juli
Sonnengott
Boswiler Sommer

02

Juli
Füllhorn
Boswiler Sommer

02

Juli
Walk & Wonder
Boswiler Sommer

03

Juli
Dreigestirn
Boswiler Sommer

03

Juli
Ta Ta Ta Taaaaa!
Boswiler Sommer
«Boswiler Sommer» – hier wird Musik zum Fest

Mitten auf dem Lande, mit Ausblick aufs Alpenpanorama, trifft eine bestens eingespielten, internationalen Musikergemeinschaft von bis zu 100 Künstlern auf ein Publikum in Festivallaune. Jeweils unter einem Motto stürzen sich Musiker mit klingenden Namen und hinreissender Frische in einen kaum enden wollenden Reigen verschiedenster Art Konzerte bis in die Nachtstunden hinein. Wanderkonzerte in freier Natur oder der pittoreske Festivalpavillon mit seinen exquisiten Gaumenfreuden machen einen Besuch am Boswiler Sommer zu einem rauschenden Fest von Musik und Lebensfreude.

Zum 21. Mal findet der Boswiler Sommer unter dem Motto «Fortuna» statt. Die römische Göttin mit dem Füllhorn schüttet 12 Programmideen, ein Kinderkonzert und das beliebte Walk & Wonder-Konzert über den Musik-Hügel aus.

Geniessen und Schlemmen, dazu passen die neuen Angebote unserer Hausgastronomie von Natascha Brunold. Sommerliche Bowls, jeden Tag neu und saftige Pulled-Pork- Burger sind die Solisten in einem breiten Angebot.

 

Köstlichkeiten am Boswiler Sommer

Und den Gaumengenuss stellt unsere Hausgastronomin Natascha Brunold mit ihrem Team in Form bunter Schlemmereien sicher. Abwechslungsreich komponierte Bowls, jeden Tag anders, ein Pulled-Pork Burger, ein kleines Plättli und natürlich sündhaft Süsses, wie Gelati aus Muri und Selbstgebackenes mit und ohne Schoggi, laden Sie ein zu unserem farbenfrohen Festival-Menü.
Bestellen Sie möglichst vor, damit Ihre Bowl garantiert nach Wunsch gefüllt vor Ihnen im Gourmetzelt oder einem schönen Sitzplätzchen im Schatten der alten Kirche steht.
Guten Appetit!

Andreas Fleck

Andreas Fleck Foto: Balazs Borocz

Andreas Fleck, Künstlerischer Leiter Boswiler Sommer, Boswiler Meisterkonzerte

Der Cellist stammt aus einer Augsburger Musikerfamilie und lebt seit 1996 in der Schweiz. Er ist Mitbegründer des casalQuartetts und gab mit diesem – mit vielen Preisen ausgezeichneten Ensemble – an den renommiertesten Konzerthäusern und Festivals weltweit Konzerte.

2001 wurde er «Projektleiter Musik» am Künstlerhaus Boswil. Dort leitet und konzipiert er seither den Boswiler Sommer. Zahlreiche Entdeckungen junger MusikerInnen, welche später weltberühmt wurden (wie Sol Gabetta, Patricia Kopatchinskaja, Regula Mühlemann, Khatia Buniatishvili oder Kit Armstrong) sind ebenso ein Markenzeichen wie die opulente Programmgestaltung unter einem Motto.

2011 erhielt der dafür den Kulturpreis der AZ-Medien, eine der höchstdotierten Auszeichnungen der Schweizer Kulturszene. 2021 wurde der Boswiler Sommer mit dem «Europäischen Kulturpreis für Musik» ausgezeichnet.

Abonnemente

Geniessen Sie den Boswiler Sommer intensiv und mit Rabatt.

5-10 verschiedene Konzerte buchen Sie mit einem Rabatt von 15 %
11 Konzerte mit einer Ermässigung von 20%.
(ohne Kat C, Kinderkonzert und Walk & Wonder)

Mitglieder Förderverein

Mitglieder des Fördervereins kommen in
den Genuss einer Ermässigung von
CHF 5.− pro Ticket.

Kinder

Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt.