Sabine Meyer & Alliage Quintett – Aufforderung zum Tanz

Boswiler Meisterkonzert

26

November
 

Meisterkonzert VII
Sabine Meyer & Alliage Quintett – Aufforderung zum Tanz

Sonntag, 17. Oktober, 17.00 Uhr
Alliage Quintett
Daniel Gauthier, Sopransaxofon
Miguel Vallés Mateu, Altsaxofon
Simon Hanrath, Tenorsaxofon
Sebastian Pottmeier, Baritonsaxofon
Jang Eun Bae, Klavier

George Gershwin (1898–1937)
«Cuban Overture»

Dmitri Schostakowitsch (1906–1975)
Fünf Stücke für zwei Violinen und Klavier

Maurice Ravel (1875–1937)
«La Valse»

Carl Maria von Weber (1786–1826)
«Aufforderung zum Tanz» op. 65

Stefan Malzew (*1964)
«Macabrum Sanctum» Fantasie nach «Danse macabre» von Camïlle Saint-Saens

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Air aus der Suite BWV 1068

Alexander Borodin (1833–1887)
«Polowetzer Tänze» aus der Oper «Fürst Igor»

Boswil im Gespräch, 16.00 Uhr
Künstlergespräch mit Sabine Meyer und Mitgliedern des Alliage Quintetts



Eine Klarinette, vier Saxofone und ein Flügel – kann das gut gehen? Ja, das kann. Und zwar noch viel mehr: Das wird spitze werden. Denn die Interpreten sind Sabine Meyer und das Alliage Quintett. Und ihr Programm ein klug zusammengestelltes, bestens un-terhaltendes Potpourri von Bach bis Gershwin. Übertitelt haben es die Musikerinnen und Musiker mit «Aufforderung zum Tanz». Da wir jedoch in den Vertragsbedingungen keine Tanzfläche fürs Publikum vorgefunden haben, gehen wir davon aus, dass Sie auf Ihren Stühlen sitzen bleiben dürfen. Wir klären aber bei den Künstlern schon mal ab, wie wir uns verhal-ten müssten, falls Sie doch plötzlich zu tanzen begin-nen, weil Sie aufgrund der tollen Musik dann einfach nicht stillsitzen können.


Es gilt das aktuelle Schutzkonzept. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

.

Eintritt: CHF 90.–/70.–/50.–
(Stud./Lehrl.: CHF 25.–; Kinder unter dreizehn Jahre: frei)

ticket@kuenstlerhausboswil.ch oder
056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr)
Abendkasse: 16.30 Uhr

Nach dem Konzert ab 19.15 Uhr: Dreigangmenü, CHF 55.–,
serviert im Restaurant Hirschen, Bünzen:

  • Kürbissuppe mit Curryschaum
  • Hirschpfeffer nach Art des Chefs mit Rotkraut und Spätzli
  • Dessert von der Platte
    Vegetarisches Menü:

  • Kürbissuppe mit Curryschaum
  • Vegetarischer Herbstteller mit Spätzli und Pilzragout
  • Dessert von der Platte

Die Platzzahl ist beschränkt, eine separate Reservation ist unerlässlich.

Achtung das Essen wird im Restaurant Hirschen in Bünzen serviert.