David Orlowsky / David Bergmüller

Boswiler Meisterkonzert

25

Oktober
 

Meisterkonzert VII
David Orlowsky
David Bergmüller

Sonntag, 15. Oktober 2023, 17.00 Uhr
David Orlowsky, Klarinette
David Bergmüller, Laute


Alter Ego
Musik von
Henry Purcell
John Dowland
David Orlowsky
David Bergmüller

David Orlowsky war immer wieder ein gefeierter Gast in Boswil, meist im grösseren Ensemble.

Nun hat er im Lautenisten David Bergmüller seinen musikalischen Gegenpart gefunden. Das gemeinsame Programm tauften sie «Alter ego», also «zweites Ich» oder «ergänzende Persönlichkeit».

Beide Musiker sind Grenzgänger, die musikalische Schranken zu überwinden suchen. Bereits die Kombination von Laute und Klarinette ist bis dato einzigartig, Musik für ein Duo in dieser Konstellation existiert nicht. Auf einer Berghütte in Tirol zogen sie sich zum gemeinsamen Improvisieren und Komponieren zurück oder arrangierten Werke der Alten Musik für ihre beiden Instrumente neu. Bei Liedern wie John Dowlands «Flow My Tears» oder Henry Purcells «Dido’s Lament» übernimmt die Klarinette den Gesangspart.

David Orlowsky: «Wir spielen einfach in zwei Sprachen. Aber wir waren auch wirklich überrascht, wie gut sich das Obertonspektrum von Laute und Klarinette ergänzen. Wir nehmen uns einfach nichts weg. Es fängt manchmal auf eine Art an zu schweben, die man gar nicht richtig erklären kann, die uns aber immer wieder dahin gezogen hat. Wir sassen einfach bis spät in die Nacht und haben mit Klängen experimentiert. Jeder bringt seine Geschichte mit rein. Es wäre ja auch schlimm, wenn nicht. Das macht uns als Menschen und als Musiker aus. Es ist eine unerwartet schöne Kombination an Klängen, eine Musik als Verzierung der Stille zu verstehen.»

Boswiler Künstlergespräch 16.00 Uhr
moderiert von Stefanie C. Braun
Sängerin und Projektleiterin am Künstlerhaus Boswil




Eintritt: CHF 70.–/55.–/45.–
(Stud./Lernende: Preisreduktion von CHF 30.– pro Ticket; Kinder unter dreizehn Jahren: frei; Mitglieder Förderverein: Preisreduktion von CHF 5.– pro Ticket)

ticket@kuenstlerhausboswil.ch oder
056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr)
Abendkasse: 15.30 Uhr

Nach dem Konzert kocht Natascha Brunold für Sie im Gästehaus.

  • I. Nüsslisalat mit sautierten Pilzen mit/ohne Speck
  • II. a) Roastbeef an Sauce Bérnaise, Nudeln und Saisongemüse
  • II. b) Planted Chicken an Sauce Bérnaise, Nudeln und Saisongemüse
  • III. Schokoladen Mousse auf karamellisierten Ananas

Die Platzzahl ist beschränkt, eine separate Reservation ist unerlässlich.