LGT Young Soloists

Boswiler Meisterkonzert

26

November
 

Meisterkonzert IV
LGT Young Soloists

Sonntag, 25. April, 17.00 Uhr
LGT Young Soloists
Alexander Gilman , Konzertmeister & Leitung

Alfred Schnittke (1934–1998)
«Suite im alten Stil» für Streicher

Igor Strawinsky (1882–1971)
«Suite Italienne» Fassung für Violoncello und Streichorchester

Astor Piazzolla (1921–1992)
«Las Cuatro Estaciones Porteñas» für Streicher

Boswil im Gespräch, 16.00 Uhr
Samuel Steinemann im Gespräch mit Alexander Gilman



Vor sieben Jahren hatte er eine geniale Idee in die Musikwelt gesetzt. Er, das ist der junge Geiger Alexander Gilman. Und die Idee, das ist die Gründung eines Streicherensembles. Nein, nein, nicht irgendeines Streicherensembles. Eines für Höchstbegabte. Für blutjunge Talente zwischen 14 und 23 Jahren. Die aus nicht weniger als 15 europäischen Ländern zu Proben in der Schweiz zusammenfinden. Voilà. Und diesen Flohsack von jungen, supermotivierten und begnadeten Menschen hat Alexander Gilman zu einem Ensemble geformt, das an jugendlicher Ausstrahlung, Spielfreude, Präzision und Emotionalität kaum zu über-, und in Sachen Durchschnittsalter wohl nicht zu unterbieten ist. Das wird Sie als Konzertgast bestimmt erfreuen. Aber auch die jungen Musikerinnen und Musiker freuen sich über Gilmans Idee. Denn sie erhalten die einmalige Gelegenheit, Ensemble-Zusammenspiel auf hohem Niveau trainieren zu können. Und dann darf in jedem Konzert auch noch ein Mitglied solistisch auftreten (diesmal in Peteris Vasks’ kongenialem zweitem Cellokonzert). Bei so vielen Vorzügen dürfte Ihnen nun klar werden: Die Gründung der LGT Young Soloists war tatsächlich eine geniale Idee. Höchste Zeit also, sie für Sie nach Boswil zu bringen.


Es gilt das aktuelle Schutzkonzept. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

.

Eintritt: CHF 60.–/45.–/35.–
(Stud./Lehrl.: CHF 25.–; Kinder unter dreizehn Jahre: frei)

ticket@kuenstlerhausboswil.ch oder
056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr)
Abendkasse: 16.30 Uhr

Nach dem Konzert ab 19.15 Uhr: Dreigangmenü, CHF 55.–,
serviert im Restaurant Hirschen, Bünzen:

  • Hausgemachte Gemüsebouillon mit Morcheln und Gemüsejulienne
  • Kalbsbraten an Kräutersauce mit Kartoffelselleriepüree und Gemüse
  • Dessert von der Platte
    Vegetarisches Menü:

  • Hausgemachte Gemüsebouillon mit Morcheln und Gemüsejulienne
  • Spinat-Crêpe an Kräuterrahmsauce mit Kartoffelselleriepüree und Gemüse
  • Dessert von der Platte

Die Platzzahl ist beschränkt, eine separate Reservation ist unerlässlich.

Achtung das Essen wird im Restaurant Hirschen in Bünzen serviert.