Leichtigkeit

Boswiler Sommer

07

April
Konzertreihe
 

Leichtigkeit

Sonntag, 4. Juli, 11.00 Uhr
Ariane Haering, Klavier
Shani Diluka, Klavier
casalQuartett
Maximilian Hornung, Violoncello

Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791)/ Edvard Grieg (1843–1907)
«Sonate facile» C-Dur KV545 für zwei Klaviere

Richard Strauss (1864–1949)
Sonate für Cello und Klavier F-Dur op. 6

Antonín Dvořák (1841–1904)
Klavierquintett A-Dur op. 81

Einige Programmbilder der Musikerinnen und Musiker entstanden aufgrund ihrer Erfahrungen in den vergangenen Jahren in Boswil und ihren Wünschen zum 20-jährigen Jubiläum. Ohne gegenseitige Kenntnis von der Betitelung dieses Programmes mit «Leichtigkeit» wählte die bereits 2001 beim ersten Festival teilnehmende Pianistin Ariane Haering (siehe Foto Seite 7) aus ihren «Übe-Tarot-Karten» zwei aus: «Ich habe fest an Boswil und meine Teilnahme gedacht, beide Begriffe treffen 100%ig zu!» Sie wählte «Leichtigkeit» und «Freude». Die Sonate «facile» von Mozart ist mitnichten leicht zu spielen. Grieg schrieb die Sonate für zwei Klaviere um, es war sein «Weg, um die Bewunderung für einen alten Meister zu zeigen». Strauss Cellosonate ist ungestüm, jugendlich und voller Kraft, das Jugendwerk atmet die Unbeschwertheit des 19-Jährigen. Es greift zu kurz Dvořáks Musik seiner reichen melodischen Erfindung, seines schwärmerischen Klangs und seiner Volkstümlichkeit wegen als «leicht» zu bezeichnen. Dennoch spielt sich Dvořák leicht und mit grossem Erfolg in die Herzen seiner Zuhörerinnen und Zuhörer ein.

Aktuell gilt ein striktes Platzkontingent. Sollte dieses durch den Bundesrat gelockert werden, werden mehr Plätze zur Verfügung stehen.
Sollte keine Buchung mehr möglich sein nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Wir setzen Sie gerne auf eine Warteliste Telefon 056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr) oder ticket@kuenstlerhausboswil.ch


Eintritt: CHF 65.–/50.–/40.–
(Stud./Lehrl.: CHF 25.–; Kinder unter dreizehn Jahre: frei)

ticket@kuenstlerhausboswil.ch oder
056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr)
Abendkasse: 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Picknick-Box mit sieben frischen Inhalten: CHF 45.–,
Die Kreationen von Katharina Galizia sind wahre Schatzkistchen, die darauf warten entdeckt und genossen zu werden. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto.
Zusätzlich können warme Speisen direkt vor Ort bezogen werden. Genauso wie die feinen Süssigkeiten aus der Boswiler Hausküche von Sandra Hasler.
Holen Sie sich Ihre Picknickbox im Gourmetzelt ab und machen Sie es sich auf dem Festivalgelände gemütlich.

Für die Vorbestellung der Boxen mit sieben frischen Inhalten präsentiert in Gläsern, sind wir Ihnen dankbar.

.


Festpicknick mit Fleisch

Vichyssoise
Quiche: Ziegenfrischkäse, Pfefferminze, Datteltomaten
Geflügelleberterrine, Brioche
Bunter Salat
Mousse: Rauchforellen
Gegrillte Bundkarotten, Schnittlauchmayonnaise
Crostini: Roastbeef, Rettich


Festpicknick vegetarisch

Vichyssoise
Quiche: Ziegenfrischkäse, Pfefferminze, Datteltomaten
Gemüseterrine, Brioche
Bunter Salat
Mousse: Steinpilz
Gegrillte Bundkarotten, Schnittlauchmayonnaise
Crostini, Feigen, Käse


Warme Speisen direkt vor Ort

Fleisch: Zitronenpoulet, Bohnen, Ofentomaten, Kräuterreis
Vegetarisch: Tomaten mit Quark-Käsefüllung, Bohnen, Kräuterreis, Balsamicolinsen


Süsse Köstllichkeiten direkt vor Ort


Ariane Haering & Benjamin Schmid