Simon Höfele / Basler Madrigalisten / CHAARTS

Boswiler Meisterkonzert

24

Oktober
 

Meisterkonzert IV
Simon Höfele
Basler Madrigalisten
CHAARTS

Sonntag, 16. April 2023, 17.00 Uhr
Simon Höfele, Trompete
Basler Madrigalisten
Raphael Immoos
CHAARTS


Joseph Haydn (1732–1809)
Divertimento F-Dur op. 3 Nr. 5

Johann Nepomuk Hummel (1778–1837)
Trompetenkonzert

Henry Purcell (1732–1809)
Hear my prayer, o lord

Joseph Haydn (1659–1695)
Missa in Angustiis «Nelson-Messe»

Einer der besten Trompeter der jungen Generation hat hier seine Rolle und Auftritt: Simon Höfele ist Exklusivkünstler bei Berlin Classics, sein Anfang 2020 erschienenes Album «Standards» mit den Trompeten- konzerten von Haydn, Hummel, Arutjunjan und Copland, eingespielt mit dem BBC Scottish Symphony Orchestra, wurde von der Presse hochgelobt und mit dem OPUS KLASSIK 2020 als «Konzerteinspielung des Jahres» geehrt. Seither jubiliert Höfele international. Das wohl wichtigste Trompetenkonzert der Beethoven-Zeit stammt von Hummel und ist ein süffiger Klassiker mit allen Möglichkeiten für die Trompete zu strahlen.

Haydns grosse Messen feiern eine Renaissance, da sie einzigartig in ihrer Fülle und kunstvollen Ausarbeitung Mozarts grossen Messen ebenbürtig sind. Der Kunstmäzen Graf Niklaus Esterházy beauftragte Haydn für den Namenstag seiner Frau gewaltige Messen zu komponieren, welche schon fast symphonische Ausmasse hatten. Die Nelson-Messe schrieb Haydn übrigens während der Napoleonkriege. Als er während der Niederschrift des Benedictus vom Sieg Nelsons hörte, vertrieb er die düster-drohende Kriegsstimmung mit Trompetenfanfaren und jubilierendem Kehraus.

Boswiler Künstlergespräch 16.00 Uhr
moderiert von Christian Weidmann
Intendant und Unternehmer




Eintritt: CHF 90.–/70.–/50.–
(Stud./Lernende: Preisreduktion von CHF 30.– pro Ticket; Kinder unter dreizehn Jahren: frei; Mitglieder Förderverein: Preisreduktion von CHF 5.– pro Ticket)

ticket@kuenstlerhausboswil.ch oder
056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr)
Abendkasse: 15.30 Uhr

Nach dem Konzert kocht Natascha Brunold für Sie im Gästehaus.

  • I. Spargel-Erdbeersalat an Honig-Kräutersauce
  • II. a) Grossmutters Hackbraten mit Rosmarinkartoffeln und Saisongemüse
  • II. b) Vegetarischer Hackbraten mit Rosmarinkartoffeln und Saisongemüse
  • III. Leichtes Erdbeer-Joghurt Panna Cotta mit frischen Erdbeeren

Die Platzzahl ist beschränkt, eine separate Reservation ist unerlässlich.