Es wimmelt – eine Aargau-Revue

Kinderkonzerte Künstlerhaus

02

Dezember

Es wimmelt - eine Aargau-Revue

Sonntag, 11. September 2022, 11.00 Uhr
Ein musikalisches Schauspiel von Kindern für Kinder

Siggenthaler Jugendchor und Kammerensemble
Beatrix Lehr, Leitung
Margret Sohn, Leitung


Ein Kinderkonzert ab 5 Jahren

Das Wimmel-Buch zum Kanton Aargau von Julien Gründisch weckte bei uns die Idee, den Aargau in seinen verschiedenen Facetten darzustellen: Musik, Sprache und Bild schaffen eine Bühne für den Kanton Aargau. Von der Klosterinsel Wettingen, über den Jurapark, einer typischen Kleinstadt und dem Wasserschloss bis zur Tellisiedlung in Aarau reicht die Auswahl. Lieder aus unterschiedlichen Jahrhunderten bis in die aktuelle Zeit erzählen von der Vielfalt des Kantons und kreieren Stimmungen zu den Bildwelten. Gregorianische Choräle, Kompositionen von Werner Wehrli, Otto Müller, Ruedi Häusermann, auch DJ Bobo und Adrian Stern und anderen. Lieder und Texte, die den Aargau charakterisieren, von Sophie Hämmerli-Marti, Christoph Schneeberger, Josef Villiger.

Über den Visualizer entstehen Bilder, die sich mit Klang und Wort verweben und einen stimmungsvollen Aargau-Bilderbogen schaffen.

Eine Revue für die ganze Familie, dargestellt von Kindern und jungen Erwachsenen des Jugendchors Siggenthal und dem Illustrator und Grafiker Julien Gründisch.





Kinder bis zwölf Jahre: CHF 5.-
Jugendliche, Lernende, Studenten: CHF 10.-
Erwachsene: CHF 25-
Familienkarte: CHF 50.-
(beide Eltern/Gosseltern und alle Kinder bis 12 Jahre)

ticket@kuenstlerhausboswil.ch oder 056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr)
Tageskasse: 10:30 Uhr