Emil und die Detektive

Kinderkonzerte Künstlerhaus

02

Dezember

Emil und die Detektive

Sonntag, 11. September 2022, 11.00 Uhr
Ein musikalisches Schauspiel von Kindern für Kinder

Siggenthaler Jugendchor und Kammerensemble
Beatrix Lehr, Leitung
Margret Sohn, Leitung


Ein Kinderkonzert ab 5 Jahren

Zum ersten Mal darf Emil allein nach Berlin fahren. Seine Grossmutter und die Cousine Pony Hütchen erwarten ihn am Blumenstand im Bahnhof Friedrichstrasse. Aber Emil kommt nicht. Während die Grossmutter und Pony Hütchen noch überlegen, was sie tun sollen, hat Emil sich schon in eine aufregende Verfolgungsjagd gestürzt. Quer durch die grosse fremde Stadt, immer hinter dem Dieb her, der ihm im Zug sein ganzes Geld gestohlen hat. Zum Glück bekommt Emil bald Unterstützung: von Gustav mit der Hupe und seinen Jungs.
Die Musiktheaterfassung orientiert sich klar an Erich Kästners Kinderroman «Emil und die Detektive». Die Geschichte ist zeitlich in den 30er-Jahren angesiedelt und die Musik lässt den Swing dieser Zeit erklingen. In diesem Klassiker der Kinderliteratur machen sich Kinder gemeinsam stark für Gerechtigkeit und darum sind Geschichten wie «Emil» zeitlos. Es ist sogar spannend zu erleben, wie damals völlig anders kommuniziert wurde: es gab keine Handys, ja noch nicht einmal ein Telefon in jedem Haushalt. Und doch wussten sich die Kinder zu helfen.
Ein musikalisches Theatererlebnis voller Humor und Dynamik.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Massnahmen. Es gilt die aktuelle Besucherregelung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.



Kinder bis zwölf Jahre: CHF 5.-
Jugendliche, Lernende, Studenten: CHF 10.-
Erwachsene: CHF 25-
Familienkarte: CHF 50.-
(beide Eltern/Gosseltern und alle Kinder bis 12 Jahre)

ticket@kuenstlerhausboswil.ch oder 056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr)
Tageskasse: 10:30 Uhr