Blumenstrauss

Boswiler Sommer

07

April
Konzertreihe
 

Blumenstrauss

Mittwoch, 30. Juni, 19.30 Uhr
Trio Lodestar
Regula Mühlemann, Sopran
Reto Bieri, Klarinette
Diana Ketler, Klavier
CHAARTS

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)
Der Blumenstrauss op. 47 Nr. 5

Robert Schumann (1810–1856)
Die Frühlingsnacht op. 39 Nr. 12
Schneeglöckchen op. 79 Nr. 26
Die Blume der Ergebung op. 83 Nr. 2

Franz Schubert (1797–1828)
Die Blumensprache D 519
Wandererfantasie C-Dur op. 15
Der Hirt auf dem Felsen D 965

Giuseppe Verdi (1813–1901)
aus «La Traviata» E strano! Follie!
Delirio vano e questo!

Johann Strauss (1825–1899)
Wein, Weib und Gesang op. 333

Charles Gounod (1818–1893)
«Faust» Les grands seigneurs… Ah! Je ris

Geschenk-Konzert 18.30 auf dem Festgelände (nur mit gültigem Konzertticket)

Der Blumenstrauss steht für vieles: Wiedergutmachung, (Geburtstags-)Geschenk, Ideenlosigkeit, Umweltzerstörung, Handwerkskunst und natürlich die ultimative Liebesbotschaft. Auf der Bühne an Künstlerinnen und Künstler verteilt hat er bei diesen den Spitznamen «Erfolgsgemüse». Der Blumenstrauss steht nach wie vor hoch im Kurs, und es schmelzen die Herzen, wenn jemand mit einem Blumenstrauss in den Händen vor der eigenen Tür steht.
Nicht nur Blumen, auch ein Walzer-Potpourri von Strauss ist in diesem Programm zu hören und grosse Opernmusik, die sich im weitesten Sinne auf Blumen bezieht. Überbracht von der grossartigen Sängerin Regula Mühlemann, Festivalmusikerinnen und -musikern, ist dieses eigens für den Boswiler Sommer zusammen gebundene Bouquet in Original-Besetzung und mit eigens verfassten Arrangements von Wolfgang Renz als Herzensgruss an alle zu verstehen.

Aktuell gilt ein striktes Platzkontingent. Sollte dieses durch den Bundesrat gelockert werden, werden mehr Plätze zur Verfügung stehen.
Sollte keine Buchung mehr möglich sein nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Wir setzen Sie gerne auf eine Warteliste Telefon 056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr) oder ticket@kuenstlerhausboswil.ch


Eintritt: CHF 90.–/75.–/60.–
(Stud./Lehrl.: CHF 25.–; Kinder unter dreizehn Jahre: frei)

ticket@kuenstlerhausboswil.ch oder
056 666 20 66 (Mo, Di, Do, Fr: 9.00–11.00 Uhr)
Abendkasse: 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Picknick-Box mit sieben frischen Inhalten: CHF 45.–,
Die Kreationen von Katharina Galizia sind wahre Schatzkistchen, die darauf warten entdeckt und genossen zu werden. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto.
Zusätzlich können warme Speisen direkt vor Ort bezogen werden. Genauso wie die feinen Süssigkeiten aus der Boswiler Hausküche von Sandra Hasler.
Holen Sie sich Ihre Picknickbox im Gourmetzelt ab und machen Sie es sich auf dem Festivalgelände gemütlich.

Für die Vorbestellung der Boxen mit sieben frischen Inhalten präsentiert in Gläsern, sind wir Ihnen dankbar.

.


Mediterran mit Fleisch

Melonensuppe, Pistaziencantucci
Büffelmozzarella, marinierte Tomaten, Pizza fritta
Vitello, Salsa verde, Frittata
Sommerofengemüse, Zitronenricotta
Geflügellebercrème, Salbei, Kapern, geröstetes Brot
Arrancini: Risottokugeln
Grüne Bohnen, Kartoffelwürfel, Basilikumpesto


Mediterran vegetarisch

Melonensuppe, Pistaziencantucci
Büffelmozzarella, marinierte Tomaten, Pizza fritta
Spinatfrittata mit Taleggio
Sommerofengemüse, Zitronenricotta
Oliventapenade mit Rucola, geröstetes Brot
Arrancini: Risottokugeln
Grüne Bohnen, Kartoffelwürfel, Basilikumpesto


Warme Speisen direkt vor Ort

Trofie mit Bohnen, Kartoffelwürfeln, Basilikumpesto
Sommerofengemüse


Süsse Köstllichkeiten direkt vor Ort


Regula Mühlemann & CHAARTS