Jugend-Sinfonieorchester Aargau

Sommertournee 2012: Spiegelungen

Alban Berg: Violinkonzert,  „Dem Andenken eines Engels“ (1935)
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur

Solistin: Rahel Cunz, Violine

Alban Berg schuf mit dem Violinkonzert einen der ganz grossen Klassiker des 20. Jahrhunderts, Ikone einer Epoche und persönliches Bekenntnis zugleich. Aufgrund seiner Ansprüche vergleichsweise selten gespielt, sind wir glücklich, in Rahel Cunz eine herausragende Interpretin des Werks als Partnerin zu haben. Sie ist für diese Aufgabe prädestiniert, als Konzertmeisterin des Collegium Novum Zürich sowie als breit interessierte Solistin in neuer Musik.
Johannes Brahms lebte als Wahlwiener in jenem Wien, das den Nährboden für so zahlreiche verschiedene, doch letztlich seelenverwandte Komponisten darstellte und das in Alban Bergs Violinkonzert noch so deutlich hörbar ist. Auch wenn ein halbes Jahrhundert zwischen beiden Werken liegt, atmen sie beide eine Sensibilität und eine Expression, die ihre Einzigartigkeit ausmacht. Höhen und Tiefen des Innern eines Menschen werden ausgelotet, wenn Brahms in der zweiten Sinfonie seinen nunmehr vollkommen eigenen Klang gefunden hat.
Für das JSAG bedeutet dieses Programm ein Meilenstein, nicht nur mit der Annäherung an Brahms‘ zweite Sinfonie, welche als grosse romantische Musik auch ein Wunschstück der jungen Musikerinnen und Musiker darstellt, sondern auch mit Bergs Violinkonzert, welches als eines der zentralen Werke des 20. Jahrhunderts sehr direkt die Frage unserer Existenz berührt und somit essentieller Bestandteil jeder fundierten musikalischen Bildung ist.

Konzerte:
Boswil, Alte Kirche: Sonntag, 12.8. 2012, 11.30 Uhr
Zürich, Kirche Oberstrass, Freitag, 17.8.2012, 19.30 Uhr
Laufenburg, Kirche St. Johann: Samstag, 18.8.2012, 20.00 Uhr
Aarau, Kultur- und Kongresshaus: Sonntag, 19.8.2012, 17.00 Uhr
Villigen, Paul Scherrer Institut: Freitag, 24.8.2012, 19.00 Uhr unter dem Motto:
Klassik trifft Wissenschaft
 

Termine:
Vorspiel: Frühjahr 2012 / nach Absprache
Probentag: Samstag, 16. Juni 2012, 9.30 - 16 Uhr, Pauluskirche Aarau
Probenwoche: Montag, 6. August 2012 - Sonntag, 12. August 2012, Künstlerhaus Boswil

Solistin:

Rahel Cunz, Violine

07.1.

Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Boswil

Maximal!

Tournee

  • Alte Kirche, Künstlerhaus Boswil
  • Abendkasse ab 10.30 Uhr, Eintritt: CHF 40.-/ 15. Stud./Lehrl. / Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei

Edicson Ruiz, Kontrabass

Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Boswil

Maximal!

Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Edicson Ruiz, Kontrabass
Hugo Bollschweiler, Leitung

Igor Stravinsky (1882-1971) Zirkus Polka für einen jungen Elefanten
Serge Koussevitzky (1874-1951) Konzert für Kontrabass und Orchester op. 3
Anton Bruckner (1824-1896): Sinfonie Nr. 4 Es-Dur, WAB 104

"Reduce to the max!" heisst es in der Smart-Autowerbung. Manchmal ist aber gerade die schiere Grösse an sich Herausforderung und Faszination zugleich. Stravinsky lässt nicht nur einen, sondern grad 50 Elefantendamen Polka tanzen, Koussevitzky macht den sperrigen Kontrabass zum ungewohnt extrovertierten Virtuosen und Bruckner sprengt die sinfonischen Dimensionen mit seiner monumentalen 4. Sinfonie, einer quasi maximalen Naturbetrachtung, die in ihrer epischen Weite die sinfonischen Aussichten des 20. Jahrhunderts neu definiert hat. Dreifach ausgezeichneter Grössenwahn zum Geniessen. Als maximale Attraktion ist als Solist Edicson Ruiz zu erleben, der mit sagenhaften 17 Jahren Mitglied der Berliner Philharmoniker wurde und seitdem als einer der grossen Bassvirtuosen unserer Zeit gilt.

 

weitere Konzerte:
DI, 09. Januar Grosser Saal ZHdK Toni Areal Zürich 19.30 Uhr
FR, 12. Januar 2018 Kurtheater Baden 19.30 Uhr
SO, 14. Januar 2018 KUK Aarau 11.00 Uhr

  • http://www.kuenstlerhausboswil.ch/ort-der-musik/jugend-sinfonie-orchester-aargau/Archiv/sommer-2012
  • af8a6913-2dbf-439c-a9e3-fbfebac56ed9
  • Alte Kirche, Künstlerhaus Boswil
  • 20171116T191636
  • 20180107T110009
  • 20180107T140009
  • Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Boswil: Maximal!

09.1.

Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Zürich

Maximal!

Tournee

  • Grosser Saal ZHdK, Toni Areal
  • Abendkasse ab 19.00 Uhr, Eintritt: CHF 40.-/ 15. Stud./Lehrl. / Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei

Edicson Ruiz, Kontrabass 

Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Zürich

Maximal!

Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Edicson Ruiz, Kontrabass
Hugo Bollschweiler, Leitung

Igor Stravinsky (1882-1971) Zirkus Polka für einen jungen Elefanten
Serge Koussevitzky (1874-1951) Konzert für Kontrabass und Orchester op. 3
Anton Bruckner (1824-1896): Sinfonie Nr. 4 Es-Dur, WAB 104

"Reduce to the max!" heisst es in der Smart-Autowerbung. Manchmal ist aber gerade die schiere Grösse an sich Herausforderung und Faszination zugleich. Stravinsky lässt nicht nur einen, sondern grad 50 Elefantendamen Polka tanzen, Koussevitzky macht den sperrigen Kontrabass zum ungewohnt extrovertierten Virtuosen und Bruckner sprengt die sinfonischen Dimensionen mit seiner monumentalen 4. Sinfonie, einer quasi maximalen Naturbetrachtung, die in ihrer epischen Weite die sinfonischen Aussichten des 20. Jahrhunderts neu definiert hat. Dreifach ausgezeichneter Grössenwahn zum Geniessen. Als maximale Attraktion ist als Solist Edicson Ruiz zu erleben, der mit sagenhaften 17 Jahren Mitglied der Berliner Philharmoniker wurde und seitdem als einer der grossen Bassvirtuosen unserer Zeit gilt.

Vorverkauf 

Die Plätze sind nicht nummeriert. 

weitere Konzerte:
SO, 07. Januar 2018 Alte Kirche, Künstlerhaus Boswil 19.30 Uhr
FR, 12. Januar 2018 Kurtheater Baden 19.30 Uhr
SO, 14. Januar 2018 KUK Aarau 11.00 Uhr

  • http://www.kuenstlerhausboswil.ch/ort-der-musik/jugend-sinfonie-orchester-aargau/Archiv/sommer-2012
  • 3251cd21-5958-4fc1-a3dc-dcb733f98716
  • Grosser Saal ZHdK, Toni Areal
  • 20171116T191636
  • 20180109T193055
  • 20180109T223055
  • Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Zürich: Maximal!

12.1.

Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Baden

Maximal!

Tournee

  • Kurtheater Baden
  • Abendkasse ab 19.00 Uhr, Eintritt: CHF 40.-/ 15. Stud./Lehrl. / Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei

Edicson Ruiz, Kontrabass 

Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Baden

Maximal!

Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Edicson Ruiz, Kontrabass
Hugo Bollschweiler, Leitung

Igor Stravinsky (1882-1971) Zirkus Polka für einen jungen Elefanten
Serge Koussevitzky (1874-1951) Konzert für Kontrabass und Orchester op. 3
Anton Bruckner (1824-1896): Sinfonie Nr. 4 Es-Dur, WAB 104

"Reduce to the max!" heisst es in der Smart-Autowerbung. Manchmal ist aber gerade die schiere Grösse an sich Herausforderung und Faszination zugleich. Stravinsky lässt nicht nur einen, sondern grad 50 Elefantendamen Polka tanzen, Koussevitzky macht den sperrigen Kontrabass zum ungewohnt extrovertierten Virtuosen und Bruckner sprengt die sinfonischen Dimensionen mit seiner monumentalen 4. Sinfonie, einer quasi maximalen Naturbetrachtung, die in ihrer epischen Weite die sinfonischen Aussichten des 20. Jahrhunderts neu definiert hat. Dreifach ausgezeichneter Grössenwahn zum Geniessen. Als maximale Attraktion ist als Solist Edicson Ruiz zu erleben, der mit sagenhaften 17 Jahren Mitglied der Berliner Philharmoniker wurde und seitdem als einer der grossen Bassvirtuosen unserer Zeit gilt.

Vorverkauf 

Die Plätze sind nicht nummeriert.

Benefizkonzert zugunsten von Pro Juventute Kanton Aargau Pro Juventute Kanton Aargau

weitere Konzerte:
SO, 07. Januar 2018 Alte Kirche, Künstlerhaus Boswil 19.30 Uhr
DI, 09. Januar 2018 Grosser Saal, ZHdK, Toni-Areal, Zürich 19.30 Uhr
SO, 14. Januar 2018 KUK Aarau 11.00 Uhr

  • http://www.kuenstlerhausboswil.ch/ort-der-musik/jugend-sinfonie-orchester-aargau/Archiv/sommer-2012
  • c561e3f2-a3ec-466e-930f-dd03bcab7ef9
  • Kurtheater Baden
  • 20171116T191636
  • 20180112T193032
  • 20180112T223032
  • Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Baden: Maximal!

14.1.

Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Aarau

Maximal!

Tournee

  • Kultur- und Kongresshaus KUK, Aarau
  • Abendkasse ab 19.00 Uhr, Eintritt: CHF 40.-/ 15. Stud./Lehrl. / Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei

Edicson Ruiz, Kontrabass

Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Aarau

Maximal!

Jugend-Sinfonieorchester Aargau
Edicson Ruiz, Kontrabass
Hugo Bollschweiler, Leitung

Igor Stravinsky (1882-1971) Zirkus Polka für einen jungen Elefanten
Serge Koussevitzky (1874-1951) Konzert für Kontrabass und Orchester op. 3
Anton Bruckner (1824-1896): Sinfonie Nr. 4 Es-Dur, WAB 104

"Reduce to the max!" heisst es in der Smart-Autowerbung. Manchmal ist aber gerade die schiere Grösse an sich Herausforderung und Faszination zugleich. Stravinsky lässt nicht nur einen, sondern grad 50 Elefantendamen Polka tanzen, Koussevitzky macht den sperrigen Kontrabass zum ungewohnt extrovertierten Virtuosen und Bruckner sprengt die sinfonischen Dimensionen mit seiner monumentalen 4. Sinfonie, einer quasi maximalen Naturbetrachtung, die in ihrer epischen Weite die sinfonischen Aussichten des 20. Jahrhunderts neu definiert hat. Dreifach ausgezeichneter Grössenwahn zum Geniessen. Als maximale Attraktion ist als Solist Edicson Ruiz zu erleben, der mit sagenhaften 17 Jahren Mitglied der Berliner Philharmoniker wurde und seitdem als einer der grossen Bassvirtuosen unserer Zeit gilt.

weitere Konzerte:
SO, 07. Januar 2018 Alte Kirche, Künstlerhaus Boswil 19.30 Uhr
DI, 09. Januar 2018 Grosser Saal, ZHdK Toni-Areal, Zürich, 19.30 Uhr
FR, 12. Januar 2018 Kurtheater Baden 19.30 Uhr

  • http://www.kuenstlerhausboswil.ch/ort-der-musik/jugend-sinfonie-orchester-aargau/Archiv/sommer-2012
  • 6bc963ff-92db-4654-8827-e19b205277a8
  • Kultur- und Kongresshaus KUK, Aarau
  • 20171116T191636
  • 20180114T110035
  • 20180114T140035
  • Jugend-Sinfonieorchester Aargau, Konzert Aarau: Maximal!
nach oben