Workshop Performance für Streicher

Performance-Workshop für Streicher
Duo Calva mit Dominique Müller

21. – 23. Mai 2020

Die beiden Cellisten mit Meister- und Solistendiplom haben Erfahrungen in den Orchestergräben der Bayerischen Staatsoper München und der Oper Zürich gesammelt. Auf der Suche nach Aufstiegsmöglichkeiten fanden sie mit ihrer Cello-Comedy einen Weg vom Graben auf die Bühne. Seit 2007 begeistern sie das Publikum mit viel Musik, Humor, komödiantischem Talent und irrwitzigen Einfällen.

Im Workshop «Das Auge hört mit» teilen sie ihre Erfahrungen aus den über 1000 gemeinsamen Auftritten mit interessierten Streichern, die zwar gerne vor Publikum spielen, denen aber oft Lampenfieber oder Selbstzweifel im Wege stehen.

Der Kurs richtet sich an Streicher: Amateure, Berufsstudenten sowie interessierte Instrumentallehrpersonen und beginnt da, wo andere Musikkurse aufhören. Er legt das Augenmerk nicht auf instrumentale Fähigkeiten, sondern auf die Auftrittskompetenz - für ein lustvolles Musizieren vor Publikum!

 - Einbezug des Publikums:
Anders als bei populärer Musik wird bei der Klassischen Musik oft wenig an die Zuhörerschaft gedacht. Was erwartet das Konzertpublikum, inwiefern ist der Zuhörer ein Zuschauer, wie wirkt meine Körpersprache?

- Coaching mit Dominique Müller (Schauspieler und Regisseur):
Der Regisseur von Duo-Calva steht oft selbst auf der Bühne, kennt die Probleme des Auftretens aus zwei verschiedenen Perspektiven und vermittelt Tipps, die auch Musikern helfen können.

- Analyse der persönlichen Stärken:
Wo stehe ich mit meinem technischen Können? Muss ich perfekt spielen, um vor Publikum auftreten zu dürfen? Was bedeutet Perfektion? Macht es mir Spass, vor Publikum zu musizieren?

- Spass am Auftreten zur Überwindung von Lampenfieber:
Wir bieten in diesem Kurs die Möglichkeit, solistisch bzw. im Duo mit uns zusammen zu spielen (Cello-Begleitung) sowie in grösseren Ensembles. Freude am Musizieren überträgt sich auch aufs Publikum!

Voraussetzungen:
Ein kurzes Stück (3-5 Min.), das solistisch oder mit einfacher Begleitung vorgetragen werden kann.


Kursbeginn: Donnerstag (Auffahrt), 21. Mai 2020, 10.00 Uhr
Kursende: Schlusskonzert, Samstag, 23. Mai 2020, 17.00 Uhr
Kurskosten: CHF 250.- Erwachsene/190.- Schüler und Studenten
inkl. Übernachtung und Vollpension

Anmeldung bis 24. April 2020

Weitere Informationen und Anmeldung:
Künstlerhaus Boswil,
Tel. 056 666 12 85

 

nach oben